Mein Profil

 

Ich habe keine besondere Begabung, ich bin nur besonders neugierig.

Albert Einstein

 

 

Stationen aus meinem Leben:

Seit 30 Jahren

Vorträge, Workshops, Seminare in Schule, Erwachsenenbildung und beruflicher Fortbildung

Konzeptentwicklung und Durchführung: Fremdsprachen lernen mit Suggestopädie, Personal- und Persönlichkeitsentwicklung, Prozessbegleitung, Arbeitstechniken, Lustvolles und effektives Lernen, Gedächtnistraining, Kreative Ideen und Lösungen, Konfliktlösungen, Lesetraining u.a.

Projektentwicklung: Radwanderwege, Festwoche zur Eröffnung eines Gemeinde-Kulturzentrums mit Kulturprogramm ... und immer dabei im Fokus das Projekt "Familie und Kind"

Seit 20 Jahren

Tätigkeit für das Fachmagazin "AKUSTIK GITARRE": Akquise und Marketing, Anzeigenverkauf und Mediaberatung, Aufbau und Pflege der Kundenkontakte zur Musikerszene (Musiker, Instrumentenbauer und -vertriebe, Verlage, Veranstalter usw.)

Ehrenamt

Mehrjährige Tätigkeit als Coach bei den "Jobpaten"

Gründung einer ZWAR-Gruppe ("Zwischen Arbeit und Ruhestand")

In Planung: "Alter kreativ gestalten" - Gründung eines Lebens-/Wohnprojektes im Alter - aktiv, kreativ, respektvoll, individuell und lustvoll

Berufliche Stationen

Leben und Arbeiten in Deutschland und Frankreich in den Sparten
Bildung - Tourismus - Verlag - Musikbranche - Informationstechnologie

Bildungsbasis

Studium der Geographie, Romanistik, Germanistik und Kunstpädagogik in Münster, Tübingen, Osnabrück und Avignon - 2. Staatsexamen LA

Zertifikat "Guide Trilingue" (dreisprachige Fremdenführerin, Frankreich) 
Zertifikat: Suggestopädin (SKILL-Institut)
Zertifikat: NLP-Practitioner (LaZ, Bielefeld)
Dialogprozeß bei Dr. Lynn Freeman Dhority (MIT)

Fortbildungen zu den Themen Psychologie, Marketing, Kommunikation, Akquise, Kreativität u.a. 

Interessen

Seit meiner Kindheit habe ich Spass an kreativem Gestalten: Malen (Beispiele), Gitarre- und Klavierspielen, Singen, Tanzen, Pantomime, Theater

Ich möchte unsere Zukunft gestalten und dafür Ideen und Lösungen entwickeln (s. Film "Tomorrow"). Ich bin interessiert an Frankreich, französischer Lebensart und Küche, an alternativer Medizin, Yoga, Literatur, Meer und mehr ... 

 

Jedes Kind ist ein Künstler. Das Problem ist nur, wie man ein Künstler bleibt, wenn man älter wird.“

Pablo Picasso

©2016 MORENO media-it

 


MORENO MEDIALOG
Mechthild Moreno
Impressum